Massen und Mengen

ProVI berechnet sowohl die Aushubmassen als auch die benötigten Massen für Ihren Fahrwegaufbau unmittelbar aus Ihrem nach der REB 21.0013 bzw. 21.003.

Massen aus Prismen

Mit der Massenberechnung aus Prismen nach REB 22.013 bzw. GAEB-VB 22.114  können Sie das Volumen zwischen beliebig geformten Oberflächen und Schichten ermitteln z.B. für die Bemessung von Regenrückhaltebecken oder Deponien.

Mengen und Stückzahlen

Neben den Massen wertet unsere Software für Sie auch die Flächen, Längen und Stückzahlen aller im definierten Objekte wie z.B. Böschungsflächen, Schienenlängen und Anzahl der Leitpfosten aus.

Abrechnung

Sämtliche Massenpositionen können als Volumenkörper dargestellt werden und über die IFC- Schnittstelle exportiert werden. Dabei wird die Geometrie durch Attribute um zusätzliche Informationen wie Lage, Trassenzugehörigkeit und Material angereichert. Dies ermöglicht zum einen die Auswertung als auch das Zusammenspielen verschiedener Modelle in beliebigen anderen -fähigen Programmen.
Mit der CPIXML-besteht eine weitere Möglichkeit die Massenpositionen direkt an Abrechnungsprogramme wie iTWO zu übergeben und den Planungsworkflow zu erleichtern.

Wir beraten Sie gerne...