Projektverwaltung

Behalten Sie die Übersicht!

Die Projektverwaltung sorgt in ProVI für eine übersichtliche hierarchische Darstellung aller Projektdaten aus der zugrunde liegenden Datenbank, so wie man es vom Windows Explorer kennt. Durch Einfügen von Ordnern können Sie Ihr Projekt organisieren.
Eine Besonderheit ist die automatische Einsortierung achsbezogener Daten, wie z.B. Gradienten und Trassen, unterhalb der Achse. Hierdurch wird auch ohne viel Zutun des Anwenders Ordnung gehalten.
Die Dateien können in selbstdefinierte Kategorien eingeteilt und farblich hinterlegt werden oder als gültig bzw. ungültig markiert werden. Dies hilft Ihnen, um Varianten und Leistungsphasen zu unterscheiden.

Lassen Sie sich helfen!

Der Projekt-Browser bietet Ihnen kontextabhängig alle verfügbaren Aktionen für jedes Objekt an und ermöglicht so ein intuitives Arbeiten. So zeigt Ihnen beispielsweise das Kontextmenü einer Achse nur die Funktionen an, die für diese Achse verfügbar sind. So können Sie bereits nach kurzer Einarbeitungszeit wirtschaftlich effizient arbeiten.

Vergessen Sie nichts!

Die Projektverwaltung erkennt sämtliche Abhängigkeiten Ihrer Dateien. So werden nach Änderungen nötige Aktualisierungen abhängiger Daten vorgeschlagen und können automatisiert durchgeführt werden (entweder durch Neuberechnung oder durch Projektion von Stationen). Wenn Sie z.B. ein Längsprofil aus einer Achse und einem Geländemodell berechnen und die Achse ändert sich anschließend, werden Sie gefragt, ob das Längsprofil neu berechnet werden soll.

Wir beraten Sie gerne...

Kontakt