Trainings auf Anfrage

Trainings zu speziellen Themen auf Anfrage

Unsere Trainings auf Anfrage finden ab einer Mindestteilnehmerinnenzahl von vier Personen statt. Sobald es genügend Interessentinnen für ein Training gibt, vereinbaren wir einen Termin.

ProVI im konstruktiven Ingenieurbau

Dauer: 1 Tag

Inhalte:
Im Training „ProVI im konstruktiven Ingenieurbau“ lernen Sie allgemeine Grundlagen von ProVI kennen. Sie erfahren, wie Sie Vermessungs- und Trassendaten importieren, externe Modelle übernehmen, einen 3D-Trassenkörper erstellen sowie Stütz- und Lärmschutzwände konstruieren. Außerdem zeigen wir Ihnen das Erzeugen aller wesentlichen Zeichnungen und das 3D-Visualisieren mittels Zeichnungs- und IFC-Ausgabe.

Jetzt anfragen

Vertiefungstraining Grunderwerb

Dauer: 1 Tag
Voraussetzung: Grundkenntnisse in ProVI Trassierung

Im „Vertiefungstraining Grunderwerb“ lernen Sie, wie Sie den Katasterbestand aus Einzeldaten zusammenstellen, komplette Katasterdaten einlesen, Erwerbsflächen aus Bestand und Planung verschneiden, die Ergebnisse prüfen und korrigieren sowie als richtlinienkonforme Listen ausgeben.

Jetzt anfragen

ProVI Integration in das eigene CAD-System

Dauer: 0,5 Tag
Voraussetzung: Grundkenntnisse in ProVI Trassierung

Im Training „ProVI Integration in das eigene CAD-System“ erfahren Sie, wie Sie ProVI optimal in Ihr eigenes CAD-System integrieren. Dabei lernen Sie projekt- und benutzerspezifische Optionen, die unternehmensweite Verwaltung von Masken und Konfigurationsdateien, das Erzeugen von Vorlagedateien für Ihren Unternehmensstandard, das Anpassen von Konfigurationsdateien sowie Linientypen und Symbole kennen.

Jetzt anfragen

Aufbereiten von Bestandsdaten für Zeichner*innen

Dauer: 1 Tag
Voraussetzung: Grundkenntnisse in ProVI Trassierung

Im Training „Aufbereiten von Bestandsdaten für Zeichner*innen“ lernen Sie, wie Sie Bestandsflächen mittels Flächendaten anlegen, Bestandsleitungen digitalisieren, ein Baugrundmodell durch vorgegebene Bohrkerne anlegen, geologische Längsschnitte scannen und die Bestandsdaten in die Trasse integrieren.

Jetzt anfragen

Einführung ProVI Schiene für LST-Planer*innen

Dauer: 0,5 Tag
Voraussetzung: Grundkenntnisse in ProVI LST

Im Training “ Einführung ProVI Schiene für LST-Planer*innen“ erhalten Sie einen allgemeinen Überblick über den Planungsablauf der Verkehrsanlagenplanung in ProVI. Dabei lernen Sie den Achs- und Gradientenentwurf, das Funktionsprinzip Weiche, grundlegende Funktionen des QP-Editors und die Ausgabe von Querprofilen kennen.

Jetzt anfragen

Wir beraten Sie gerne

Wie können wir Ihnen helfen? Schreiben Sie uns.
Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

Zum Kontaktformular

ProVI GmbH   //   Garmischer Str. 21   //   81373 München   //   kontakt@provi-cad.de
Newsletter