PRESSEINFORMATION

Wechsel in der Unternehmensleitung

ProVI GmbH: Hanno Posch ist neuer Executive Director

München, 7. Juni 2023 – Seit dem 1. Juni 2023 ist Hanno Posch (46) neuer Executive Director bei der ProVI GmbH, dem Münchner Softwareanbieter für Verkehrs- und Infrastrukturplanung. Er folgt damit auf Christian Frank, der das Unternehmen als Geschäftsführer in den vergangenen Jahren strategisch positioniert und erfolgreich weiterentwickelt hat.

In seiner Funktion als Executive Director wird Hanno Posch das operative Geschäft der ProVI GmbH mitverantworten. Der studierte Bauingenieur verfügt über langjährige Erfahrung in der Software- und Infrastrukturbranche. Bevor er als Executive Director zu ProVI geholt wurde, war er als Business Development Director bei Hexagon Geosystems für strategische Großkunden zuständig und verantwortete den Ausbau des Geschäfts in den Bereichen CAD, Vermessungstechnik, Maschinenkontrollsysteme sowie Softwareplattformen. Zuvor war er mehrere Jahre im Bereich Industriesoftware von Siemens tätig. Sein Aufgabengebiet umfasste den Vertrieb von 3D CAD-, CEA- und CAM-Produkten bei Großkunden, die Beratung bei Softwareprojekten sowie Marketingtätigkeiten. Seine Begeisterung für die Digitalisierung des Planens zeigte sich bereits früh in seiner Rolle als BIM-Manager bei SSF Ingenieure. Dort trieb er das Thema Digitalisierung als Leiter der Entwicklungsgruppe 3D intensiv voran.

Mit Hanno Posch konnte ProVI einen erfahrenen Experten gewinnen, der den Erfolgskurs des Unternehmens mit einem starken Team im Rücken weiter vorantreiben wird. Christian Frank, vormals Geschäftsführer von ProVI, hat das Unternehmen zum 30. April 2023 verlassen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen.

Hanno Posch, Executive Director der ProVI GmbH
Hanno Posch, Executive Director der ProVI GmbH

Pressekontakt

Fortis PR OHG
Julia Naumann
Telefon: +49 (0)89/45 22 78-11
E-Mail: provi@fortispr.de

Über ProVI

Die seit 2019 ausgegründete ProVI GmbH mit Sitz in München entwickelt und vertreibt die gleichnamige Software ProVI, eine BIM-Lösung für die Verkehrswege- und Infrastrukturplanung. Eigentümer und Betreiber von Infrastrukturen, Verkehrsbetriebe, Bauausführende sowie Ingenieurdienstleister planen ihre Verkehrsanlagen mit der AutoCAD-Applikation. Als Standard-Trassierungsprogramm bei der Deutschen Bahn AG gehört ProVI seit Jahren zu den führenden Systemen in der Planung von Schienenverkehrswegen.

Wir beraten Sie gerne

Wie können wir Ihnen helfen? Schreiben Sie uns.
Wir freuen uns über Ihre Nachricht!

Zum Kontaktformular

ProVI GmbH   //   Garmischer Str. 21   //   81373 München   //   kontakt@provi-cad.de
Newsletter